HP-BERATUNG - Gesellschaft für Training und Beratung - mail: info@hp-beratung.de
Führungstraining - Verkaufstraining - Coaching - Burnoutprävention - Personalberatung - Unternehmensberatung

Samstag 20 Januar 2018

Einstellungsgespräche strukturieren

Das Vorstellungs- bzw. Einstellungsgespräch gehört neben Tests und der Sichtung der Bewerbungsunterlagen zu den am weitesten verbreiteten Methoden der Personalauswahl in deutschen Unternehmen. Untersuchungen haben gezeigt, daß auch für den Bewerber selbst das Interview als angenehmstes Verfahren gilt. Umso erstaunlicher ist daher, daß viele Interviews immer noch völlig unstrukturiert geführt werden und als einziges Entscheidungskriterium die persönliche Intuition und Urteilsfähigkeit des Beurteilers zählt. Die Teilnehmer werden mit der Handhabung eines vielfach praxisbewährten, halbstandardisierten Interviewverfahrens vertraut gemacht. Hierdurch kann bei Einstellungsgesprächen die eigene Urteilssicherheit, aber auch die Urteilsgenauigkeit deutlich erhöht werden.

 

Einstellen und Beurteilen von Mitarbeitern

Zielgruppe: Führungskräfte mit Personalverantwortung; Mitglieder der Personalabteilungen

Methoden: Vortrag, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeiten, Übungen, Rollenspiele mit Videofeedback

Dauer: 1 Tag

Programm:

  • Der Stellenwert des Einstellungsinterviews in der Personalauslese

  • Funktionen des Einstellungsinterviews

  • Bewerberbeurteilung

  • Die Urteilsbildung in der Gesprächssituation

  • Auswertung der Bewerbungsunterlagen

  • Gesprächsvorbereitung

  • Gesprächsbeginn

  • Selbstvorstellung des Bewerbers

  • Fragenformulierung
    • Freie Fragen
    • Biographiebezogene Fragen
    • Situative Fragen
  • Gesprächsabschluß

  • Informationsgewichtung und Entscheidungsfindung

  • Aktionsplan und Maßnahmenplanung

Für alle unsere Seminare gelten die folgenden Konditionen:

Teilnehmerzahl:
Maximal 10

Seminarzeiten:
10:00-17:00 Uhr

Orte und Termine:
Auf Anfrage
JETZT Ort und Termin für ein Seminar anfragen

Seminargebühr:
460,00 €/Tag zuzügl. Mwst.

In der Seminargebühr sind die Seminargetränke und das Mittagessen bereits enthalten.